• DE
  • FR
  • Unsere Kompetenzen als Systemlieferant

    Von der Konzepterarbeitung bis zur Kostenberechnung, von der Erarbeitung für die Devisierung bis zur Ausführungs- und Montageplanung – bei GFT Fassaden AG kommt während der gesamten Bauphase mit entsprechender Begleitung alles aus einer Hand. Jeder Kunde wählt individuell, welche Dienstleistungen in unserer Fassadensystemlieferung enthalten sein sollen. Als Spezialisten fokussieren wir uns auf hinterlüftete Fassaden und verfügen entsprechend über fachspezifisches Wissen und langjährige Erfahrung.

    Kompetenzen
    Materialisierung / Konzepterarbeitung

    Jede Fassade ist anders – dies ist die Betrachtungsweise der GFT Fassaden AG.

    Wir haben uns auf die Planung und Lieferung von Nischenprodukten und Objektlösungen spezialisiert. Unser Sortiment beinhaltet eine grosse Auswahl an architektonisch hochwertigen Fassadenbekleidungen und Befestigungslösungen.

    Was es noch nicht gibt, wird neu entwickelt. Bei uns werden laufend neue, objektbezogene Fassadenlösungen für unsere Kunden erarbeitet.

    Wir betrachten jede Fassade als System. Ein funktionelles Konzept muss von der Fassadenplatte mit der Unterkonstruktion und Befestigung auf das Grundtragwerk konzipiert werden. Teilen Sie uns Ihre Idee mit – Wir beraten Sie gerne.

    Kompetenzen
    Kostenberechnung/Entscheidungsgrundlagen

    Wir erfassen die Kosten einer hinterlüfteten Fassade vollumfänglich. Dabei wird das ganze Gewerk mit Material und Montage ab Grundtragwerk ermittelt und berechnet. Dies ermöglicht uns, dass wir für ein Objekt gleich mehrere Fassadenbekleidungssysteme kalkulieren können.

    Mit diesen Berechnungen können Sie die verschiedenen Systeme vergleichen und haben die Gewissheit, dass alle mit denselben Grundlagen, Inhalten und Ausmassen kalkuliert worden sind.

    Kompetenzen
    Grundlagen Erarbeitung für Devisierung und Fassadenplanung

    Mit unseren Fassadensystemen realisieren wir oft einzigartige Objektlösungen, welche auf individuellen Ideen basieren. Gerne unterstützen wir Sie mit unseren Bekleidungsmaterialien und Unterkonstruktionssystemen dabei, Grundlagen für eine Devisierung oder eine Fassadenplanung zu erarbeiten und zusammenzustellen.

    Unsere Unterstützungsmöglichkeiten im Bereich Devisierung und Fassadenplanung beinhalten folgende Leistungen:

    Erstellung von objektbezogenen Detailplanungsgrundlagen, Erarbeitung des Devitextes, Vorstatik der Unterkonstruktion und Befestigung, Berechnung einer Referenzfläche der Unterkonstruktion, U-Wertberechnung der Fassadenkonstruktion sowie Ausmassberechnung der Fassadenkonstruktion.

    Kompetenzen
    Berechnung Statik / U-Wert

    Aufgrund der immer vielfältigeren und einzigartigeren Architektur und Gestaltung der Gebäude-Fassaden werden die Anforderungen an die Unterkonstruktionssysteme immer grösser.

    Dank unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Fassaden-Unterkonstruktion und der statischen Berechnungen sind wir in der Lage, komplexe Fassadenkonstruktionen und deren Bekleidungen professionell zu planen. Unter Berücksichtigung aller konstruktiven Möglichkeiten, wie auch den statischen Notwendigkeiten, entwerfen wir ganzheitliche Projektlösungen. Das Ergebnis ist ein optimales Verhältnis zwischen Menge der Systemteile und statischen Erfordernissen.

    Mit  der U-Wert Berechnung kann in einem weiteren Schritt der Wärmeverlust, welcher durch die Unterkonstruktion entsteht, berechnet werden. Dies ist eine optimale Entscheidungsgrundlage für die Wahl der Unterkonstruktion. Um den heutigen Minergie-Standards gerecht zu werden, beschäftigen wir uns laufend damit, unsere Unterkonstruktionssysteme diesen hohen Anforderungen anzupassen.