loader image
  • DE
  • Eine Glasfaserbeton-Fassade mit Charakter

    Baustein 3- Westfeld Basel

    Dort, wo in Basel die Sonne untergeht, ensteht derzeit das «Westfeld». So heisst das grösste und ambitionierteste Projekt des genossenschaftlichen Wohnungsbaus in der Region Nordwestschweiz. Auf dem Areal des Felix Platter-Spitals direkt neben dem Kannenfeldpark werden in Form des «Wohnhofs» von verschiedenen Architekten unterschiedliche Bausteine mit unterschiedlichen Wohntypologien gebaut.

    Für den Baustein 3a, welches das «Gesicht zur Stadt» bildet und für die 4 Häuser vom Baustein 3b dürfen wir die Fassadenbekleidung in Glasfaserbeton inkl. projektbezogener Unterkonstruktion liefern. Zudem erstellten wir die entsprechende Ausführungspläne für die Montagearbeiten.

    Dieses Projekt widerspiegelt alle Vorteile einer vorgehängten hinterlüfteten Fassade – Ob in bauphysikalischer, ökologischer oder ökonomischer Hinsicht. Auch das Erscheinungsbild wirkt durch die avantgardistische Glasfaserbeton-Fassade modern und freundlich.  

    Wir freuen uns auf das Endergebnis!

    Bauherrschaft
    Baugenossenschaft wohnen&mehr

    Architekt
    Enzmann Fischer AG, Zürich

    Generalplanung
    Proplaning AG Bauingenieure, Basel

    Systemlieferant
    GFT Fassaden AG

    Fassadenbauer
    Salm Gebäudehülle AG

    Fassaden-Unterkonstruktion
    Grundsystem GFT Thermico Pure
    Aufbausystem GFT ATK 103

    Fassaden-Bekleidung
    concrete Skin

    Fläche
    1200 m2

    Realisation
    2022-2023

    Visualisierung
    ©nightnurse

    nightnurse.ch
    nightnurse.ch